Samstag, 31. Dezember 2016

{Bolly}[Neuerscheinungen] Januar 2017

Hallo ihr Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 
Ich hoffe ihr hattet ein paar wundervolle Tage mit der Familie und habt die Zeit genossen. Leider war bei mir die Weihnachtsstimmung nicht so, wie sie sein sollte und auch jetzt kann ich es nicht realisieren, das morgen schon ein neues Jahr beginnt. Nun denn.. ich möchte euch heute mal wieder die neuesten Filme im Bereich Bollywood vorstellen. 

 (mit einem Klick aufs Cover kommt ihr wie immer zum Trailer)

https://www.youtube.com/watch?v=nubDFeiUAsIhttps://www.youtube.com/watch?v=J7_1MU3gDk0https://www.youtube.com/watch?v=HLdbAdya2pohttps://www.youtube.com/watch?v=VkNf6TSfjfI

Am sehenswertesten ist auf alle Fälle der neue Film von Hrithik Roshan, Kaabil. Dennoch freue ich mich auch auf Raees mit Shahrukh Khan. Mal sehen, in welche Rolle er nun wieder schlüpft. Ok Jaanu sieht auch sehr erfrischend aus und die Chemie zwischen Shraddha Kapoor und Aditya Roy Kapoor - nein, die Beiden sind nicht verwandt - passt einfach.

Samstag, 24. Dezember 2016

[Buchtipp] Mr. Mercedes

Hallo ihr Lieben!

Erst einmal frohe und besinnliche Weihnachten. Ich wünsche euch eine schöne Zeit mit der Familie und hoffe, dass ihr bekommt, was ihr euch wünscht. Ich bin dieses Jahr nicht dazu gekommen weihnachtliche Bücher zu lesen, stattdessen habe ich mich an Stephen King herangewagt. Da mir das Buch unglaublich gut gefallen hat, möchte ich es euch kurz vorstellen.


 Mr.Mercedes | Stephen King | Heyne | 3. Juni 2014 | 19,99€ (Hardcover)

Eine wirtschaftlich geplagte Großstadt im Mittleren Westen der USA. In den frühen Morgenstunden haben sich auf dem Parkplatz vor der Stadthalle Hunderte verzweifelte Arbeitsuchende eingefunden. Jeder will der Erste sein, wenn die Jobbörse ihre Tore öffnet. Im Morgendunst blendet ein Autofahrer auf. Ohne Vorwarnung pflügt er mit einem gestohlenen Mercedes durch die wartende Menge, setzt zurück und nimmt erneut Anlauf. Es gibt viele Tote und Verletzte. Der Mörder entkommt. Noch Monate später quält den inzwischen pensionierten Detective Bill Hodges, dass er den Fall des Mercedes-Killers nicht aufklären konnte. Auf einmal bekommt er Post von jemand, der sich selbst der Tat bezichtigt und ein noch diabolischeres Verbrechen ankündigt. Hodges erwacht aus seiner Rentnerlethargie. Im Verein mit ein paar merkwürdigen Verbündeten setzt er alles daran, den geisteskranken Killer zu stoppen. Aber der ist seinen Verfolgern immer einen Schritt voraus.

Für alle, die sich nicht an Stephen King heranwagen, ist Mr. Mercedes ein sehr guter Einstieg. Ich bin absoluter Anti-Horrorgeschichten-Leser und habe schon die Krise bei Stephen Kings "Cujo" gekriegt. Aber Mr. Mercedes ist alles andere als gruselig. Es nimmt den Leser mit in ein spannendes Katz und Maus Spiel, lässt einen den Kopf schütteln und in manch Situationen auch lachen. Ich konnte es kaum aus den Händen legen. Deshalb mein Tipp an euch, solltet ihr erstmal die Nase voll haben von Liebesromanen und Fantasy, macht es euch gemütlich mit einer Tasse Tee und Mr. Mercedes! 



Eure Lou 

Montag, 5. Dezember 2016

[Neuerscheinungen] Dezember 2016

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich für euch - etwas verspätet - die Neuerscheinungen im Dezember, auf die ich mich am meisten freue.


https://www.carlsen.de/hardcover/obsidian-0-oblivion-1-lichtfluestern/72186https://www.luebbe.de/bastei-luebbe/buecher/beziehungsromane/fuenf-tage-die-uns-bleiben/id_5649640https://www.carlsen.de/hardcover/hier-musst-du-gluecklich-sein/61193


Fünf Tage, die uns bleiben - Julie Lawsen Timmer
Mara, erfolgreiche Anwältin und liebevolle Ehefrau und Mutter, lebt seit einigen Jahren mit einer schrecklichen Gewissheit: Sie leidet an einer unheilbaren Krankheit. Um ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter einen qualvollen Leidensweg zu ersparen und ihnen als glücklicher Mensch in Erinnerung zu bleiben, beschließt sie, sich nach dem Auftreten bestimmter Symptome das Leben zu nehmen.
Nun bleiben ihr noch fünf Tage. Fünf Tage, um sich von den Menschen zu verabschieden, die sie am meisten liebt. Fünf Tage, um letzte Spuren in ihren Herzen zu hinterlassen. Fünf Tage, um für immer loszulassen ... 

Hier musst du glücklich sein - Lisa Heathfield
Eine kleine Gemeinschaft, abgeschottet von der Welt. Hier ist Pearl aufgewachsen und hier fühlt sie sich sicher, denn ihr Oberhaupt Papa S. beschützt sie alle vor der vergifteten Welt da draußen. Doch als sich der gleichaltrige Ellis und seine Familie ihrer Gemeinschaft anschließen, wird Pearls Weltbild auf die Probe gestellt: Ellis wächst Pearl täglich mehr ans Herz – und er scheint nicht an die Lehren von Papa S. zu glauben! Langsam wird auch Pearl klar, dass sie fliehen müssen, um sich zu retten …

Oblivion: Lichtflüstern - Jennifer L. Armentrout
Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf keinen Menschen an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Er will ihr nahe sein, aber diese Schwäche kann er sich nicht erlauben. Sich in Katy zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten.


https://www.dtv.de/buch/colleen-hoover-finding-cinderella-71714/https://www.piper.de/buecher/the-mistake-niemand-ist-perfekt-isbn-978-3-492-30867-0



Finding Cinderella - Colleen Hoover
Nur ein einziges Mal sind sie sich begegnet, doch Daniel kann sie nicht vergessen: die Unbekannte, die nach einer mehr als romantischen Stunde vor ihm davonlief wie Cinderella vor dem Prinzen. Seither redet Daniel sich erfolgreich ein, dass es die große Liebe ohnehin nur im Märchen gibt. Bis er bei seinem Freund Dean Holder auf Six trifft, die beste Freundin von Sky – und es ihn trifft wie einen Blitzschlag.

The Mistake: Niemand ist perfekt - Elle Kennedy
College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht.
 

Wie sieht euer Dezember aus? Habt ihr viel Zeit zum lesen oder ist er voll gepackt mit anderen Dingen?

♥ ♥ ♥ 



Donnerstag, 1. Dezember 2016

{Bolly}[Neuerscheinungen] Dezember 2016

Hallo ihr Lieben!
Heute ist der erste Dezember und somit bricht der letzte Monat diesen Jahres an. Ich kann mich immer nur wundern, wie schnell die Zeit vergangen ist. Gerade eben habe ich doch noch meinen Abiball gefeiert und jetzt bin ich schon vier Monate in meiner Ausbildung und bin in ein paar Tagen zwei Jahre mit meinem Freund zusammen. Zum letzten Mal für dieses Jahr möchte ich euch die Bollywoodfilme vorstellen, die es entweder auf den deutschen Markt geschafft haben oder gerade in Indien anlaufen. 

Über diesen Film dürfen wir uns freuen

Originaltitel: Ki & Ka
Erscheinungsdatum: 02. Dezember 2016
Spieldauer: 121 Minuten
Inhalt:
Kia und Kabir sind Hals über Kopf verliebt. Doch Kia ist es wichtiger Karriere zu machen, als sich mit dem Nestbau zu beschäftigen und Kabir fühlt sich, im Gegensatz zu seinen männlichen Altersgenossen, am wohlsten, wenn er sich um das gemeinsame Heim kümmern und seine Frischvermählte zuhause bekochen kann. Doch das ungewöhnliche Rollenverständnis der beiden wird argwöhnisch beobachtet. Bald gerät die Beziehung unter Druck - ist ihre Liebe stärker als gesellschaftliche Konventionen? 






Diese Filme laufen in den indischen Kinos an: 
(mit einem Klick auf das Cover, kommt ihr zum Trailer)

https://www.youtube.com/watch?v=p7X7mwcEJ-w

https://www.youtube.com/watch?v=sBueTW-W7Qchttps://www.youtube.com/watch?v=x_7YlGv9u1g


https://www.youtube.com/watch?v=Ez4mXaeSKuk

Ich muss ja zugeben, ich habe jetzt zum ersten Mal die ganzen Trailer angeschaut. Sehr verstörend alles. Befikre ist nichts weiter als Freundschaft plus in der Hindi Version. Viel Sex, Geknutsche und wenig Inhalt. Wajah Tum Ho ist das gleiche in grün, nur hat es noch einen Hauch von Saw. Kahaani 2 ist ebenfalls sehr verstörend, allerdings auf eine hochwertige Art und Weise. Es freut mich das Vidya wieder in einem guten Film zu sehen ist. Allerdings bleibt Dangal mit Aamir Khan der einzige Film, den ich mir wirklich angucken würde.

[Filmtipp] Saala Khadoos

Hallo ihr Lieben! Ich melde mich nach gut zwei Monaten auch mal wieder. Da ich momentan zu faul bin, um eine Rezension zu schreiben, mö...